EU & Du

Die EU zu verstehen, ist nicht immer ganz einfach. Es gibt viele verschiedene Institutionen neben dem Europäischen Parlament. Da ist beispielsweise noch die Europäische Kommission, der Europäische Rat oder der Rat der Europäischen Union.

Ich will mich hier auf das Europäische Parlament beschränken, dessen Mitglied ich bin. Das Europäische Parlament wird alle fünf Jahre direkt von den Bürgern der EU gewählt und hat seinen offiziellen Sitz in Straßburg. Seit der letzten Europawahl umfasst das Europäische Parlament 751 Sitze. Kein Land kann weniger als sechs oder mehr als 96 Abgeordnete haben. 

Das Europäische Parlament ist der Gesetzgeber der EU, gemeinsam mit dem Rat der Europäischen Union. Es kontrolliert den Rat und die Kommission und bestimmt über den EU-Haushalt mit.

News

Video

Auf griechischen Inseln droht humanitäre Katastrophe

Aus unterschiedlichen Ländern der EU erreichen uns Hilferufe von NGOs aber auch...

Weiterlesen

Facebook News