News

EU muss ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen

Europaparlament fordert stärkere Stimme bei gemeinsamer Außen- und Sicherheitspolitik

"Zwischenstaatliche Konflikte, Naturkatastrophen, Terrorismus, Cyberangriffe oder hybride Kriegsführung stellen die EU vor neue Herausforderungen, an die wir unsere gemeinsame Außenpolitik anpassen müssen", sagt Knut Fleckenstein, S&D-Berichterstatter und außenpolitischer Sprecher der sozialdemokratischen...

Weiterlesen

Phoenix Sendung "Wie tickt Europa?" mit Knut Fleckenstein

Im Rahmen der Sendung "Wie tickt Europa?" habe ich zusammen mit dem ...

Weiterlesen

Meine Redebeiträge zum Mazedonien und Albanien Bericht

In der vergangenen Plenarwoche in Brüssel gab es eine Aussprache sowie eine...

Weiterlesen

Western Balkans: European Parliament takes stock of 2018 progress

MEPs assessed the progress made in Albania, Montenegro and the former Yugoslav...

Weiterlesen

"UN und EU können helfen, zu deeskalieren"

Russland-Ukraine-Konflikt

Im aktuellen Russland-Ukraine-Konflikt begrüßt der...

Weiterlesen

Meine Arbeit im Europäischen Parlament

AFET Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten
TRAN Ausschuss für Verkehr und Fremdenverkehr (stellv.)
SEDE Unterausschuss für Sicherheit und Verteidigung (stellv.)
D-RU Delegation im Ausschuss für parlamentarische Kooperation EU-Russland
DEPA Delegation in der Parlamentarischen Versammlung Euronest
D-MD Delegation im Ausschuss für parlamentarische Kooperation EU-Moldau
D-RS Delegation für den Parlamentarischen Stabilitäts- und Assoziationsausschuss EU-Serbien (stellv.)

Lebenslauf
Knut Fleckenstein

  • Geb. 1953
  • Verheiratet, zwei Töchter
  • Abitur in Hamburg
  • 1994 bis 2009 Geschäftsführer des Arbeiter-Samariter-Bundes in Hamburg
  • seit 2009 Mitglied des Europäischen Parlaments

Zum vollständigen Lebenslauf