Hamburg in Brüssel

IHK Nord

Die IHK Nord ist ein Zusammenschluss von 12 Industrie- und Handelskammern aus den fünf norddeutschen Bundesländern Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein.

Damit die norddeutsche Wirtschaft ihre Interessen auch auf europäischer Ebene wahrnehmen kann informiert das Brüsseler Büro der IHK Nord über alle für Norddeutschland relevanten EU-Themen. Die IHK Nord wird aktiv bevor wirtschaftsrelevante Gesetze in Brüssel verabschiedet werden, ist unternehmensorientiert und bietet Lösungen für EU-Anliegen.

Für weitere Informationen wechseln Sie auf die Website der IHK Nord.

Hanse Office

Die Freie und Hansestadt Hamburg ist seit dem 7. Januar 1985 in Brüssel vertreten. Aus dem Informationsbüro, dem ersten Regionalbüro in der EU, ging 1987 das Hanse-Office als gemeinsame Einrichtung der Länder Hamburg und Schleswig-Holstein hervor.

Das Hanse-Office informiert frühzeitig über Vorhaben der Europäischen Union, Rechtssetzungsverfahren und Förderprogramme. Zu den Aufgaben gehört außerdem eine umfassende Unterrichtung der Hamburger Landesregierung zur Koordinierung der Europapolitik. Gleichzeitig ist es Aufgabe des Hanse-Offices, Hamburg als Region Vorort zu repräsentieren, dies geschieht anhand von Veranstaltungen, Begegnungen und kulturellen Ereignissen in Brüssel.

Nicht nur Hamburger Behörden nutzen das Hanse-Office, sondern auch Unternehmern, Verbänden und Kulturvertretern soll die Möglichkeit der direkten Kontaktaufnahme mit den für sie wichtigen EU-Ansprechpartnern eröffnet werden.

Seit ein paar Jahren befindet sich die Hamburger Vertretung in einem wunderschönen Jugendstil Gebäude mit kleinem Garten, umringt von herrschaftlichen Häusern, unweit vom politischen Geschehen. Die Mitarbeiter setzen sich hier engagiert für Hanseatische Interessen in der Europäischen Politik ein.

Für einen Hamburger Europaabgeordneten ist das Hanse-Office eine wichtige Anlaufstelle für eine gute Abstimmung bezüglich Hamburger Interessen.

Unterschiedliche Veranstaltungen im Hanse-Office bringen die hanseatische Kultur den anderen europäischen Regionen näher.

Wenn Sie mehr über das Hanse-Office erfahren möchten, besuchen Sie die Website.

News

Video

Auf griechischen Inseln droht humanitäre Katastrophe

Aus unterschiedlichen Ländern der EU erreichen uns Hilferufe von NGOs aber auch...

Weiterlesen

Facebook News