Knut Fleckensteins NEWS abonnieren
Die angezeigte Sprache ist Deutsch.

Hamburger Abende in Brüssel

Seit Anfang 2012 lädt Knut Fleckenstein dreimal im Jahr die in Brüssel lebenden und arbeitenden Hamburgerinnen und Hamburger zu einem "Hamburger Abend" ein. Dieser regelmäßige informelle Treffpunkt findet jedes Mal in einer kleinen australischen Weinbar direkt im Europaviertel statt. Bei einem guten Glas Wein oder Prosecco und ein paar Häppchen tauschen sich die Teilnehmer aus über die neuesten Nachrichten aus der Heimatstadt.

Mit dabei ist jedes Mal ein Ehrengast aus Hamburg, der als Redner einführende Worte an die Gäste richtet. Dabei legt Knut Fleckenstein Wert darauf, eine interessante und bunte Mischung verschiedener gesellschaftlicher Themenbereiche abzudecken. Mal geht es um Politik, mal um Wirtschaft, Kultur oder Sport, denn für jeden soll etwas dabei sein. Deshalb nahmen bisher neben Frank Horch (Hamburger Wirtschaftssenator) und Dorothee Stapelfeldt (Wissenschaftssenatorin und Zweite Bürgermeisterin) u. a. auch Christian Seeler (Intendant des Ohnsorg-Theaters), Lars Haider (Chefredakteur des Hamburger Abendblatts), und Carl Edgar Jarchow (HSV-Vorstandsvorsitzender) teil.

Sie kommen aus Hamburg, leben in Brüssel und möchten gerne zum nächsten Hamburger Abend eingeladen werden? Ihre Mailadresse hat sich geändert? Bitte schreiben Sie an knut.fleckenstein(at)europarl.europa.eu, damit wir Sie auf den Einladungsverteiler setzen können. Gerne können Sie die Einladung auch an andere Hamburgerinnen und Hamburger weiterleiten, die sich gerade in Brüssel aufhalten.

Informationen zu den bisherigen Veranstaltungen finden Sie hier auf der Website, so zum 1. Hamburger Abend am 24.1.2012 mit Wirtschaftssenator Frank Horch, zum 2. Hamburger Abend am 15.5.2012 mit dem Intendanten des Ohnsorg-Theaters Christian Seeler, zum 3. Hamburger Abend am 9.10.2012 mit Lars Haider, Chefredakteur des Hamburger Abendblatts und zum 4. Hamburger Abend am 9.4.2013 mit Carl-Edgar Jarchow, Vorstandvorsitzender des HSV und Mitglied des Sport- und Innenausschusses der Hamburgischen Bürgerschaft.

Die Fotos zu den Hamburger Abenden finden Sie als Facebook-Nutzer auch auf der Facebook-Page von Knut Fleckenstein.

Diese Woche:

Liebe Besucherinnen,
liebe Besucher,

vielen Dank für Ihren Besuch auf meiner Homepage und Ihr Interesse an meiner Arbeit.
Wenn Sie tagesaktuell meine Arbeit im Europäischen Parlament verfolgen wollen, dann klicken Sie bitte hier: 

Media

 Kommentar zu Junkers Rede zur Lage der Union am 14.09.2016.


mehr Videos

Neues aus Brüssel, Straßburg und Hamburg

typo3 by mh-media.com
Knut Fleckensteins Newsletter abonierenKnut Fleckensteins Facebook Seite besuchenEine E-Mail online an Knut Fleckenstein schreiben